Schrank nach Mass 70+ Jahre Qualitätshandwerk Hochwertige Designerbetten nach Mass EIN BETT IN DEM SIE SICH WIRKLICH WOHLFÜHLEN IST DAS WICHTIGSTE. Designerbett 70+ Jahre Qualitätshandwerk Schlafen Sie im Bett Ihrer Träume! GANZ IN IHREM STIL ANGEFERTIGT, ERZEUGT IHR BETT IN IHREM SCHLAFZIMMER DIE PERFEKTE HARMONIE ZUM ENTSPANNEN.
© FOTOS WURDEN VON RAUMPLUS® BEREITGESTELLT

Gesund schlafen im individuel gestalteten Schlafzimmer mit einem Designerbett von AUF&ZU

Schlafen Sie im Bett Ihrer Träume!

Ein Bett für Ihre Gesundheit!

Wir alle wissen, wie wichtig ein gesunder und erholsamer Schlaf ist. Ein Bett, in dem Sie sich wirklich wohl fühlen, ist dafür essenziell. Da Betten eine grosse Fläche einnehmen und auch recht klobig wirken können, spielt neben dem Liegekomfort für uns auch die Ästhetik eine wichtige Rolle. 

Ein kleiner geschichtlicher Exkurs zum Thema Betten

Die Entwicklung des Bettes kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Die ersten geschichtlich belegten Betten gehen auf die alten Ägypter in der Antike zurück. Sie verwendeten kunstvoll verzierte hochbeinige Gestelle, welche nicht nur zum Schlafen, sondern auch als Liege bei Tisch Verwendung fanden. Auch die alten Römer, hatten eine duale Verwendung ihrer Betten vorgesehen. So mussten die Betten nicht nur dem Liegekomfort entsprechen, sondern auch eine gewisse Präsenz ausstrahlen. Sie waren sehr prunkvoll gestaltet und mit extravaganten Luxusgütern wie Fellen oder Seide ausgestattet, um die Macht der Besitzer zu demonstrieren. Im Laufe der Zeit entwickelten sich aus einem einzelnen Möbelstück mehrere verschiedene Varianten, die alle auf andere Verwendungszwecke hin optimiert waren.

Erst im Mittelalter kamen die klassischen Himmelbetten in Mode, welche in der Renaissance ihren Höhepunkt hatten. Je prunkvoller die Betten wurden, desto extravaganter wurde auch ihr Einsatz. An manchen Fürstenhöfen wurden eigens eingerichtete Prunkzimmer mit Betten ausgestattet, in denen nie ein Mensch schlief, nur um seine Gäste zu beeindrucken. Dieser Brauch verlor sich aber zum Glück über die Jahre wieder und die Betten wurden wieder für das verwendet, wofür sie eigentlich gedacht waren: Zum Schlafen. 

© FOTOS WURDEN VON RAUMPLUS® BEREITGESTELLT
Designerbett
© FOTOS WURDEN VON RAUMPLUS® BEREITGESTELLT

Und die Moderne?

Viele machen heutzutage den Fehler, sich entweder auf die gesundheitlichen Aspekte oder das Design ihres Bettes zu konzentrieren und vergessen dabei den jeweils anderen Part. Hier kommen wir ins Spiel. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir beides miteinander kombinieren und Sie richtig beraten.

Dort wo früher einfache strohgefüllte Säcke die Matratze bildeten kommen heute hoch entwickelte Verbundsysteme mit eingebauten Lattenrosten oder Luftdrucksystemen zum Einsatz, welche sich Ihrem Körper anpassen und für den perfekten Liegekomfort sorgen. Auch ist es mittlerweile möglich durch einen getrennten Aufbau das Bett je nach den Bedürfnissen in der Höhe und Neigung anzupassen. Wenn die Komponenten auf Sie individuell eingestellt werden, unterstützt das Bett Sie bei der richtigen Schlafhaltung und ermöglicht gleichzeitig einen langen Leseabend oder ein gemütliches Frühstück im Bett.

Schrank nach Mass

Die Vor- und Nachteile
der Schlafhaltung

Die Rückenlage ist eine sehr stabile und natürliche Position, die Haltungsschäden vorbeugt und die Wirbelsäule nicht falsch belastet. So können sich die tagsüber beanspruchten Bandscheiben besser regenerieren. Trotzdem gibt es eher wenige Menschen, welche diese Position beim Schlafen einnehmen.  Leider rutschen bei der Rückenlage die Zunge und der Unterkiefer etwas nach hinten und können dabei zu Schnarchen und zu nächtlichen Atemaussetzern führen.

Die Seitenlage stellt die verwendeten Matratzen vor besondere Herausforderungen, da dabei der Hüft- und der Schulterbereich besonders viel Druck auf die Matratze ausübt. Wenn die Matratze und das verwendete Kissen den Menschen nicht stabilisieren kann es hier schnell zu Haltungsschäden kommen. Besonders die Wirbelsäule kann dabei in Mitleidenschaft gezogen werden.

Generell wird empfohlen, wenn möglich auf der linken Seite zu liegen, da so der Blutkreislauf entlastet wird und der Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre erschwert wird. So haben „Linksschläfer“ seltener Beschwerden mit Sodbrennen.

Die Bauchlage ist die seltenste Schlafposition. Zum Glück, denn durch die seitliche Drehung des Gesichtes werden die Halswirbel stark belastet. Daraus resultieren oft Schmerzen im Nackenbereich und manchmal auch allgemein auf den ganzen Rücken verteilt. Bei dieser Schlafposition sollten besonders harte Matratzen verwendet werden, um die falsche Krümmung der Wirbelsäule möglichst zu minimieren.

Zusätzlich zum Faktor Schlafposition haben das Körpergewicht und die Körpergröße Auswirkungen auf die Auswahl der Matratze. Am besten ist, Sie lassen sich beraten und vereinbaren einen Termin zum Probeliegen bei einem unserer Partner.

DAs Designerbett

Wir verbinden das Wissen um die Anatomie des Menschen und kombinieren sie mit den hohen Ansprüchen an Ästhetik und Optik. Das Ergebnis ist ein wunderschön designtes Bett, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Ob aus Holz, Dekor oder Leder, ob Einzel- oder Doppelbett, wir von AUF&ZU schöpfen aus langjähriger Erfahrung und aus einem schier unendlichen Pool von Materialien, was uns ermöglicht, einzigartige Objekte zu erschaffen. Gleichzeitig vergessen wir auch nicht auf die sonst ungenutzten Stauräume und setzen beispielsweise ausziehbare Bettkästen ein oder ergänzen Ihr persönliches Designerbett mit individuellen Nachttischen aus wundervollen Materialien. Gerne entwerfen wir Ihnen auch eine umfassende Kombination aus Designer Bett und Kleiderschrank und schaffen so ein individuelles Schlafzimmer mit vielen Funktionen auf kleinem Raum.

Bett nach Mass
© FOTOS WURDEN VON RAUMPLUS® BEREITGESTELLT

Mit unserer Beratung zu Ihrem Traumbett

In unserer hauseigenen Schreinerei werden ausschliesslich hochwertige Materialien verwendet, die wir ressourcenschonend einsetzen. Gefertigt wird nach einem exakten Entwurf, der mit den Massen Ihres Schlafzimmers am Computer geplant wird. Gerne besuchen wir Sie zu Hause, um uns selbst ein genaues Bild von Ihren Räumen zu verschaffen, damit wir Ihnen die bestmöglichen Vorschläge für das perfekte Bett machen können. Lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren oder bringen eigene Ideen mit ein. Gerne erstellen wir kostenlos einen ersten Entwurf mit Preisschätzung.

Auf der Suche nach mehr Inspiration?